Schriftgröße

Bodyfestival 2017


Bodyfestival 2017
zum 13. Mal - unser beliebtes Sommer-Event!

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, sich umfassend über das vielfältige Angebot an Massagen, Körperarbeit und Wellness-Angeboten, so wie ganzheitlichen Therapien und Lebenshilfe in Ihrer Umgebung zu informieren.

Die Bodyfestival-Vorträge vom 18. – 31.08.2017
finden diesmal in den Räumen des FZH Lister Turm,
Walderseestr. 100, 30177 Hannover statt.

Wir freuen uns ganz besonders, den bunten Reigen der Vorträge, dieses Jahr mit einem besonderen Klang-Erlebnis zu beginnen !
Des Weiteren sind Experten aus der Region mit vielfältigen Themen zur Verbesserung der Gesundheit und aus den Bereichen: Lebenshilfe, Selbsterfahrung und Psychologie vertreten.

Die Platzreservierung beginnt am 01. 08. 2017, Mo. – Fr.
10: 00 –17: 00 Uhr, Ginkgo Verlag:  0511 – 388 92 48
Eintritt: frei bzw. freiwilliger Wertschätzungsbeitrag
(Richtwert 5,00–15,00 €).
Wir wünschen anregende Abende!

Ab Seite 22 finden Sie die Bodyfestival-Schnupperangebote der Teilnehmer, die Ihnen während der bodyfestival-
Aktionstage vom 18. – 31.08.2017 in ihren jeweiligen Praxis-
räumen Kurz-Sitzungen von 20 – 30 min. Dauer für 15,- bis 20,– € anbieten. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um sich über interessante Inhalte und Methoden zu informieren, entsprechende Anbieter zu finden, und lassen Sie sich von unserem vielseitigen Programm inspirieren.

„Wie Tropfen goldenen Lichts fielen die Töne in die Stille ...“

– diese Worte von Hermann Hesse beschreiben ganz wunderbar die Stimmung, die Klangtherapeut Andreas Hüne mit seinen Gongs und Klangschalen im Raum zu erzeugen vermag!

Und wie sich die Schallwellen eines achtsam angeschlagenen Gongs ausbreiten und noch in weiter Ferne wahrnehmbar sind, so möchten wir mit den Bodyfestival-Angeboten - etwas im Bewusstsein unserer Leser zum Schwingen bringen ...

Die moderne Physik bestätigt, was die alten Weisen verschiedenster Völker schon immer wussten: Die Welt ist Schwingung – die Welt ist Klang. Form ist Schwingung, Farbe ist Schwingung, Material ist Schwingung; die Dinge, aus denen unsere Welt gemacht und gebaut ist– alles schwingt – alles ‚singt‘ – alles ist Klang.

Wenn wir also wissen, dass alles Schwingung, alles Klang ist, dann sollten wir uns auch bewusst machen, dass alle Dinge, Farben und Materialien, mit denen wir uns umgeben, einen direkten und unmittelbaren Einfluss auf unser Wohlbefinden ausüben – denn auch wir Menschen sind nichts anders als Schwingung, ein komplexes Klangmuster.

Viele naturheilkundliche und geistig-energetisch wirkende Methoden setzen dieses Wissen zum Wohle des Menschen ein, als sanfte Heilmethoden, die Dis-Harmonie in Harmonie verwandeln und das gesamte Zellbewusstsein auf das eigene individuelle Lebensmuster einschwingen.

Auf vielen Wegen können wir nach dem Zustand streben, in dem man seinen Körper bewusst im Gleichgewicht hält, auf seine Mitte zentriert ist und dadurch auch seine geistig-seelischen Kräfte an diesem Gleichgewicht teilhaben lässt. Ob dies über Licht und Farben oder über hörbare und spürbare Schwingung  geschieht, durch Essenzen oder durch sichtbar gemachte Bewegungen der Seele, durch Energiearbeit oder Körperübungen – heilsame und oft beglückende Erfahrungen sind damit untrennbar verbunden.

Beim Bodyfestival kann jede und jeder aus einem
reichen Angebot wählen. Durch welche Methode wir zu innerer Entspannung und Harmonie finden, ist letztlich gleich. Relevant ist, dass wir ausprobieren und mit dem weitergehen, was uns gut tut, uns stärkt und aufbaut.

Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren!
Shanti J. Hoff & Ingo Brandt

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden


Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können Sie über unser Kontaktformular ein neues beantragen.

Noch keine Zugangsdaten?