© bemanamoglu | fotolia.com
23. August 2018 • 20:00 Uhr
Lebensberatung

Sorgen ade – wie geht das?

Sorgen hat jeder. Sie sind in unserem Bauch, schwirren um unseren Kopf. Sie verspannen den Nacken oder lassen uns abends nicht zur Ruhe kommen. Eine dunkle Dauerwolke, aber wie löst man sie bloß auf?

Es beginnt in der Kindheit mit den Ängsten unserer Eltern: „Wenn Du nicht fleißig lernst, wird nichts aus dir!“
Anschließend lachen die Mitschüler über deine Akne oder Übergewicht und nach 60 erfolglosen Bewerbungen bist du der festen Überzeugung, dass du keine Chance auf ein glückliches und erfolgreiches Leben mehr hast, geschweige einen Traumpartner zu finden. Jeder Fehlschlag, jede Unsicherheit hinterlässt eine Spur – eine Sorgenwolke.

Nicole Valentine, Heilpraktikerin und Buchautorin, lehrt seit Jahren Selbsterkenntnis, sich anzunehmen und über sich hinauszuwachsen. In ihrem Vortrag erläutert sie, welche übernommenen Verhaltensmuster neben den eigenen einen unbewusst am echten Leben hindern können. Sie zeigt anhand von Beispielen, wie man eigene Sorgenwolken verhindert oder diese beruhigt davon ziehen lassen kann.

60 min Vortrag
im FZH Lister Turm, Walderseestr. 100
30177 Hannover – List

Referentin: Nicole Valentine, Heilpraktikerin

Tel. 0511/390 668-46
www.i-gh.de, www.nicolevalentine.de