Porträtfoto von Angelika Porath
30. August 2018 • 20:00 Uhr
Alcelsa-BEGLEITUNG

Von der Erschöpfung in die Schöpfung

Erschöpfend ist, wenn wir körperlich, emotional, psychisch, geistig über unsere Grenzen gehen. Wenn wir z.B. einen Beruf ausüben, der nicht unseren Begabungen entspricht, uns aufgrund eines Glaubenssatzes ständig überarbeiten oder in einer kräftezehrenden Beziehung leben.

Was erschöpft Sie?

Grund jeder Erschöpfung ist, dass wir in einer Lebenssituation sind, die unstimmig für uns ist. Und wir unsere Situation anscheinend nicht verändern können.

In Kontakt mit unserem ureigenen Wesenskern sind wir bzw. kommen wir in die Stimmigkeit unseres Lebens. Und wenn wir zudem mit unserem inneren Kraftzentrum verbunden sind, und so selbst über unsere Lebenskraft verfügen, sind wir in der Lage unser Leben neu zu gestalten.

In uns ruhend leben und erleben wir die Erfüllung unseres Lebens.

Wie ist das mit Alcelsa möglich?

An diesem Abend ist genügend Raum diese und weitere Fragen zu klären, dazu sind Sie herzlich willkommen!

60 min Vortrag
im Lister Turm

Walderseestr. 100
30177 Hannover

Referentin:
Angelika Porath
AlcelsaBegleiterin
T. 0511-2100819
www.angelika-porath.de