Ulrike von Bergmann-Korn
Frühjahr 2021
Octogon Institut, Wennigsen

Einführung Systemaufstellung

„Systemische Strukturen wirken durch alle Lebensbereiche. Wenn ich weiß, wie ihre Gesetze und Dynamiken wirken, dann habe ich einen Schlüssel zur Lösung komplexer Probleme in der Hand. Und zwar sowohl für das berufliche als auch für das familiäre Umfeld. Eine Ausbildung zum Systemaufsteller und zur Systemaufstellerin bietet sich deshalb besonders für Menschen an, die beruflich und privat professionell mit Veränderungen umgehen und ihr Leben achtsam gegenüber ihrem sozialen Umfeld gestalten wollen.“

Ulrike v. Bergmann-Korn, Ärztin und systemische Therapeutin
Systemaufstellerin IsFW/DGfS, Weiterbildnerin DGfS

Einführungsseminar in die Aufstellungsarbeit/Grundmodul zur Aus- u. Weiterbildung IsFW/DGfS:

Die Teilnahme am Einführungsseminar bietet sich für alle an,
– die die Aufstellungsarbeit und ihre Wirkung erstmals kennen lernen möchten
– die die Aufstellungsarbeit für sich selbst nutzen wollen, indem sie Strukturen und Gesetzmäßigkeiten erkennen
– die eine tiefere Wirkung der Aufstellungsarbeit für ihre persönlichen Therapieprozesse erzielen wollen
– die sich persönlich und für ihre berufliche Tätigkeit qualifizieren wollen.
(Hier ist das Einführungsseminar gleichzeitig das Grundmodul für die Aus- und Weiterbildung zum Systemaufsteller*in (Octogon–Institut für systemische Forschung und Weiterbildung/ DGfS))

Für alle, die ihre Arbeit mit der Methode der Aufstellungsarbeit bereichern wollen, biete ich im Octogon-Institut für systemische Forschung- und Weiterbildung (IsFW) in Wennigsen seit 2012 in eigenen Räumen Aus- und Weiterbildungen zum/zur Systemaufsteller*in IsFW/DGfS an. Diese Ausbildung ist ein wesentlicher Bestandteil für die Zertifizierung/Anerkennung als Systemaufsteller*in (IsFW/DGfS). Die vielfältigen, aufeinander abgestimmten Module ermöglichen eine flexible Aus- und Weiterbildung ganz nach individuellen Interessen.

Weitere Seminare finden in den nächsten Monaten bei uns live oder online statt:

• Aus-und Weiterbildung zum Systemaufstellen
(IsFW/DGfS): Einstieg jederzeit möglich!

• Aufstellungs-Workshop Online:
„Wege zu einer gesunden Resilienzbildung in Zeiten
von Corona“
Sonntag, 21. Februar 10-14:00h
Donnerstag, 11. März 09-13:00h
Sonntag, 14. März 10-14:00h

Kosten: jeweils 50€

 

Meine Seminare werden in der nächsten Zeit flexibel
gestaltet. Die unterschiedlichen Themen finden in online-Aufstellungsräumen oder in Miniaturgruppen Life statt.

www.octogon-institut.de


Institut für systemische
Forschung und Weiterbildung (IsFW )
Johannes-Kepler-Str. 4b, 30974 Wennigsen
Tel: 05103/2015 Fax: 05103/925032
mail@octogon-institut.de